Annagasse 20 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1010

Die Karte wird geladen …

48° 12' 14.29" N, 16° 22' 23.20" E


Haus der Musik, Erzherzog-Karl-Palais, Palais Ypsilanti

Der fünfgeschoßige Eckkomplex (Identanschrift: Seilerstätte 30) entstand um 1707 unter Einbeziehung von Bauteilen aus der zweiten Hälfte des 16. bzw. Anfang des 17. Jahrhunderts. Die von Franz Anton Pilgram geschaffene barocke Straßenfassade ist durch Fenstergruppen rhythmisch gegliedert. Die Obergeschoße über dem zweigeschoßigen gequaderten Sockel sind durch Eckstein-Ortsteine eingefasst; die Fenster im Hauptgeschoß sind durch Putzfaschen gerahmt und mit Knickgiebeln auf Konsolen versehen. Zur Seilerstätte wie auch oberhalb des Portals in der Annagasse sind Gitterbalkone aus dem Jahr 1872 angeordnet.


comments

references