Bellariastraße 4 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1010

Die Karte wird geladen …

48° 12' 22.39" N, 16° 21' 34.14" E


Wohn- und Geschäftshaus

Dieses erste Gebäude Otto Wagners im Ringstraßenbereich ist in den strenghistoristischen Formen der Neu-Wiener Renaissance erbaut, insbesondere der Einfluss Theophil von Hansen-Hansens ist noch sichtbar. Über einem Rundbogenportal mit Säulen erheben sich in den Obergeschoßen seitliche Ädikulafenster mit Karyatidenhermen über Erkern sowie gekoppelte Pilaster im Attikageschoß.


comments

references