Bräunerstraße 7 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1010

Die Karte wird geladen …

48° 12' 26.81" N, 16° 22' 6.96" E


Ehem. Walterskirchensches Freihaus

Das frühbarocke Palais wurde zwischen 1664 und 1671 errichtet. In der rechten Achse der breiten frühbarocken Fassade mit genutetem Sockel und vertikalen Putzfeldern in den Obergeschoßen befindet sich das 1723 geschaffene hochbarocke Segmentbogenportal, das von schräg gestellten Pfeilern und nach unten schwingendem Gebälk eingerahmt ist. Auf dem Feld über dem Tor ist ein Wappen mit fünf Helmen angebracht; das Gebälk ist von Vasen und Putten gekrönt.


comments

references