Domgasse 8 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1010

Die Karte wird geladen …

48° 12' 28.30" N, 16° 22' 31.08" E


Wohn- und Geschäftshaus

Das 1913 durch Julius Nell errichtete Wohn- und Geschäftshaus ist in neobarocken und secessionistischen Formen gestaltet. Die Sockelzone ist als Terrasse mit Balustrade und Arkadenfenstern ausgeführt, die Hauptzone mit einrahmenden Riesenpilastern und erkerartigen Fensterachsen ist zurückgesetzt; über einem Gesims befindet sich ein Attikageschoß mit Fensterbalkonen und seitlichem halbplastischem Vasendekor sowie einem übergiebelten Ateliergeschoß. Eine Gedenktafel erinnert an Georg Franz Kolschitzky.


comments

references