Fleischmarkt 28 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1010

Die Karte wird geladen …

48° 12' 36.13" N, 16° 22' 43.40" E


Wohn- und Geschäftshaus

Das 1902/03 errichtete secessionistische Eckhaus zur Postgasse ist an der Ecke abgeschrägt. Der Sockel ist Bossenwerk-rustiziert, die Obergeschoße zeigen Putzdekor und Stuckmasken. Auch die Eingangstüren, das Foyer sowie Stiegenhäuser und Gänge sind in secessionistischem Stil gestaltet.


comments

references