Albrechtgasse 9

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 10.56" N, 15° 26' 12.16" E


Klassizistisches Wohnhaus

Langgestrecktes, viergeschossiges Doppelwohnhaus, 1843/44 von Georg Hauberrisser errichtet. Die ursprünglich identische, frühhistoristische Fassadierung nur am Haus Nr.9 erhalten. Zwischen beiden Häusern befindet sich im 1.OG eine barocke Maria-Immaculata-Statue, um 1760/70 (1961 von Heinz Hiebl restaurier).

Der folgende, hier irrtümlich von AGIS eingegeben gewesene Text gehört zu Neutorgasse 7:

Intakt erhaltenes, josefinisch-klassizistisches Wohn- und Geschäftshaus mit Mansarddach und ebenerdigem Arkadengang. 1784 unter Einbeziehung älterer Bausubstanz und toskanischen Renaissance-Säulen errichtet.

comments

references