Altstadt 30 (Linz)

From Baugeschichte

Österreich » Oberösterreich » Linz » 4010

Die Karte wird geladen …

48° 18' 15.84" N, 14° 17' 5.10" E


Ehem. Freihaus Khevenhüller

Das Haus wurde erstmals 1473 urkundlich erwähnt. 1802 erwarb Heinrich Graf Khevenhüller das, beim Stadtbrand 1800 nahezu vollständig zerstörte, Haus und ließ den heute bestehenden Bau, ein spätKlassizismus-klassizistisches Stadtpalais, errichten. 1810 kam das Haus in bürgerlichen Besitz. Heute befindet es sich im Besitz des Landes Oberösterreich.


comments

references


Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.