Heinrichstraße 12

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 41.63" N, 15° 26' 43.93" E


Letzte Ansicht

Gemeinsam mit dem Haus Nr. 14 als dreigeschossiges, je siebenachsiges Doppelwohnhaus der Frühgründerzeit in den Jahren 1845/46 von Carl Aichinger errichtet. Die intakt erhaltene Fassadierung weist eine genutete Erdgeschosszone auf, die durch ein Kordongesims von den Obergeschossen getrennt wird, wobei das erste Obergeschoss durch gerade Fensterverdachungen auf Konsolen, Parapetbalustraden und zentralem Balkon auf Steinkonsolen mit Gusseisengeländer akzentuiert wird. Rechteckportal mit Torflügeln aus der Erbauungszeit.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.