Josef - Huber - Gasse 4

Österreich » Steiermark » Graz » 8020

Die Karte wird geladen …

47° 3' 59.63" N, 15° 25' 35.17" E


Viergeschossiges späthistoristisches Wohnhaus mit bemerkenswerter sechsachsiger Neorenaissancefassade, 1898 von Josef Huber errichtet, die Fassadengestaltung des Nachbarhauses Nr. 6 von Architekt Hans Pruckner imitiert. Die beiden Fensterachsen des Mittelrisalits sind durch ihre Rahmungen zusammengefasst, die im ersten Obergeschoss das Palladio-Motiv, im zweiten Obergeschoss eine Triphorienbekrönung nach einem Motiv Domenico dell'Allios aufweisen.

comments

references