Waltendorfer Hauptstraße 30

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 3' 59.51" N, 15° 28' 9.77" E


aktueller Bau

Ehem. k.u.k. Pferdestallungen

Dieses Stallgebäude gehörte zur "Hartl-Kaserne", Waltendorfer Hauptstraße 32. 1869 erwarb der Magistrat Graz den Gutshof in der Waltendorfer Hauptstraße. Er diente bis 1919 dem Militär als "Train-Kaserne". Der ehemalige Pferdestall war zuletzt als Auto-Reparatur-Werkstätte (Sattler) genutzt worden. Die schöne Nepomuk-Statue am Beginn der Dr.-Robert-Graf-Straße erinnert an den Märtyrer, der wegen seines Glaubens in die Moldau gestürzte wurde, und als Brückenheiliger verehrt wird.


comments

Noch lässt sich erahnen, dass hier (dzt. noch Sattler Autoreparatur) die k.u.k Pferdestallungen der Kaserne lagen. Diese ehemaligen Stallungen werden demnächst abgerissen, die Wohnungen des neuen Hauses werden bereits zum Verkauf angeboten. Das Haus wird sich in seiner Hässlichkeit gut mit dem daneben stehenden ehemaligen Quitt Möbel Haus in das Straßenbild einfügen. Das neue Wahrzeichen von Waltendorf wird dann wahrscheinlich die Billa-Filiale sein. Laukhardt 16:27, 16. Jul. 2012 (CEST)

references